Facebook Share
Bestellen
Überblick
Bestellung beginnen »

Hier ein Überblick über den Bestellprozess. Wenn Sie bereit sind, können Sie die Bestellung beginnen.

Unterstützte Geräte

Augmented Card ist lauffähig auf allen Geräten, auf denen iOS 3.1.3 oder höher installiert ist. Unterstützt werden: iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPod 3G/4G/5G, iPad, iPad 2, iPad 3, iPhone 5

Markerbild

Die App erkennt das Markerbild in Ihren Print-Materialien. Sie laden also das Markerbild im Bestellprozess hoch und drucken dieses Bild auch in Ihre Print-Materialien.

Das Markerbild ist eine JPG oder PNG Datei mit maximal 1500 KB Dateigröße.

Wichtig: die App muss in der Lage sein, das Markerbild zu erkennen. Dafür muss das Markerbild möglichst viele gut erkennbare Details enthalten. Die Qualität Ihrer Augmented Card hängt direkt von der Qualität des Markerbildes ab. Bitte lesen Sie daher unbedingt die Informationen zu Markerbildern.

Ihre Augmented Reality Inhalte

Für Ihre Augmented Card müssen Sie Ihre Augmented Reality Inhalte vorbereitet haben. Die Voraussetzungen unterscheiden sich je nach gewähltem Inhaltstyp:

  • Videos
    Sie benötigen Ihr Video in einem gewöhnlichen Format (MP4, AVI, OGG, MOV, MPG, WMV) mit maximal 200 MB Dateigröße. Alternativ können Sie die Internetadresse eines auf Youtube befindlichen Videos angeben oder bspw. einen Link zu Ihrer Dropbox. Mehr Informationen »
  • Bilder
    Sie benötigen Ihr Bild als PNG oder JPG Datei mit maximal 1500 KB Dateigröße. Wir empfehlen eine PNG Datei mit transparentem Hintergrund für beste Ergebnisse. Mehr Informationen »
  • 3D Modelle
    Für die 3D Modelle benötigen Sie keine eigenen Materialien - Sie wählen sich einfach Ihr Wunschmotiv aus unserer Kollektion aus. Mehr Informationen »
  • Sound / Musik
    Sie können Ihre Bilder und 3D Modelle optional mit einer Hintergrundmusik hinterlegen, die in einer Endlosschleife abgespielt wird. Die Musik benötigen Sie als MP3 oder WAV Datei mit maximal 10 MB Dateigröße. Mehr Informationen »

Preise

Die Kosten Ihrer Augmented Card richten sich danach, wie viele Exemplare Sie drucken werden (Auflage) sowie nach der kommerziellen Nutzung. Falls Sie einen Gutschein erhalten haben, können Sie diesen später im Bestellprozess einlösen. Die folgenden Pakete stehen zur Verfügung:

Paket Auflage Preis
Personal Card
Keine kommerzielle Verwendung. Ideal für Hochzeitskarten, Einladungen etc.
Bis 100 Stück 99 €
zzgl. 19% MwSt
Basic Card
Ideal für Weihnachtskarten, Einladungen, Marketingaktionen etc.
Bis 1000 Stück 399 €
zzgl. 19% MwSt
Premium Card
Wenn es etwas mehr sein muss: ideal für größere Versandaktionen.
Bis 5000 Stück 799 €
zzgl. 19% MwSt
Größere Auflage?
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
- -

Bitte beachten Sie:

  • Die angegebenen Preise gelten NICHT für Plakatwerbung, Billboards etc. - nehmen Sie in einem solchen Fall bitte mit uns Kontakt auf.
  • Kommerzielle Nutzung bedeutet in diesem Fall die Nutzung durch ein Unternehmen - Weihnachtskarten eines Unternehmens sind also kommerziell.
  • Wenn Sie doch mal mehr nachdrucken müssen und damit die Auflagengrenze überschreiten, treten Sie bitte einfach mit uns in Kontakt.

Verfügbarkeit

Wir garantieren die Verfügbarkeit Ihrer Augmented Card für 12 Monate ab Bestelldatum.

Lieferzeit

Ihre Bestellungen werden von unserem Team zu den üblichen Bürozeiten verarbeitet. Für gewöhnlich steht Ihre Augmented Card am auf die Bestellung folgenden Werktag zur Verfügung.

Zahlungsmethoden

Sie können per Rechnung oder per Paypal bezahlen.

  • Die Rechnung stellen wir Ihnen in den nächsten Tagen per E-Mail und postalisch zu. Ihre Augmented Card funktioniert bereits vor dem Bezahlen der Rechnung - gerät die Rechnung in Verzug, wird die Augmented Card deaktiviert.
  • Bei Paypal bezahlen Sie sofort im Anschluss mit Ihrem Paypal Account - die Augmented Card wird zur Verfügung gestellt, sobald die Zahlung eingegangen ist.
Bestellung beginnen »

„Einfach dem Bestellassistenten folgen, Ihr Bild drucken und fertig!

Noch nie war es einfacher, mit Augmented Reality zu verblüffen. Überzeugen Sie sich selbst.“

David Müller, Incloud GmbH

Videos von der App: